Das Abnehmen und der Transport von Plissees

Mit dieser Anleitung wird es Ihnen leicht fallen Ihre Plissee abzunehmen. Das kann notwendig sein, weil Sie das Plissee reinigen wollen oder weil Sie umziehen. Da es verschiedendenste Bedienformen und Fabrikate gibt, versuchen wir hier eine allgemeine Anweisung zu geben.

 

 

Abnehmen  Plissee Clip und Fußplättchen

Die Oberschiene des Plissees ist mit einem Träger (Clip) montiert. Eine kleine Auswahl sehen Sie hier. Entfernen Sie zuerst die eventuell vorhandene Seitenverspannung, indem Sie die Fussplättchen abziehen. Schieben Sie dann das Plissee ganz zusammen und nehmen Sie es aus der Halterung.

 

Plissee verpacken Hier sehen Sie, wie Sie ein doppelt verspanntes Plissee mit zusätzlicher Ober- und Unterschiene fachgerecht zusammenfalten. Kreuzen Sie die Verspannungsschnüre und wickeln Sie diese über das Plissee. 

 

Zusammenlegen

Plissee zusammenfaltenFalls Sie ein Plissee ohne zusätzliche Ober-/Unterschiene haben, wickeln Sie die Seitenverspannung einzeln über jede Seite, dann die Zugschnur um das Plissee.

 

Mehrere Plissees verpackenUm mehrere Plissees sicher zu verpacken, umwickeln Sie jede einzelne mit Klarsichtfolie aus dem Haushalt, damit sich die Schnüre nicht lösen und verheddern.

 

 

VerpackenPlissee einpacken
Es gibt 2 Teile, die für den Versand geschützt werden müssen: die Griffe (falls Sie die nicht abziehen können) und die seitlichen Kappen. Der Plissee verpacken Teil 4Karton muss vollkommen ausgefüllt sein, damit die Kappen gegen das Anschlagen im Karton geschützt ist. Umwickeln Sie den Kantenschutz mit Klebefolie und Wickeln die Plissees in einen Karton. Genau so wie Sie Jalousien verpacken sollten.Bitte vergessen Sie nicht, die Ober- und Unterseite zu fixieren.

 

Anmontage
Hängen Sie das Plissee oben in die Halterung. Entfalten Sie es ganz und befestigen Sie die eventl. vorhandene Seitenverspannung.

Unsere Seiten verwenden Cookies

um Ihnen ein bequemes und unkompliziertes navigieren durch unser Angebot zu ermöglichen. Mit Klick auf den OK - Button erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten sie hier

OK

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Seiten allerdings eingeschränkt sein.